Logo Kunstmuseum Donau-Ries
Sammlungen
Ernst Steinacker ERNST STEINACKER
geboren 1919 in Wemding, Ries
1933 Lehre Steinbildhauer, später Kunstgewerbeschule in München
einzelne Hauptwerke: Gnadenaltar Maria Brünnlein (Wemding), St. Ulrichhaus (Augsburg), Steinschiff Donaubrücke
1948-1953 Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart
1983-1988 Umbau von Schloss Spielberg zum kulturellen Ort.
Kunstpreise u.a.:
1964 Prix de Sculpture Monaco
1966 Preis der Akademie der Schönen Künste, München
1967 Schwäbischer Kunstpreis
1990 Bundesverdienstkreuz
1996 Wolfram-von-Eschenbach-Preis
1999 Rieser Kulturpreis
Die Ausstellung zeigt lebensgroße Skulpturen und großformatige Gemälde.
Prof. CASPAR SCHLÖTER Prof. CASPAR SCHLÖTER
geboren 1914 in Würzburg
ab 1936 Studium an der Akademie für Bildende Künste, Berlin
vor dem 2. Weltkrieg Studienreisen nach Griechenland, Ägypten und den Vorderen Orient
seit 1947 Lehramt und später Professor an der Kunstakademie München
Ausstellungen im "Herbstsalon" im Haus der Kunst, München

Im 1.OG werden ca. 30 Ölgemälde, die er in den Jahren 1967 bis 1997 geschaffen hat, auf farbigen Wänden ausgestellt.
Annette Steinacker-Holst ANNETTE
STEINACKER-HOLST

geb. 1963 in Wemding, begann nach einer landwirtschaftl. Ausbildung im Allgäu und einer Ausbildung zur Keramikerin ein Studium an der Sommerakademie in Salzburg bei Prof. Lüpertz (Plastik), Prof. Hoke (Wandmalerei), Prof. Baschang (Zeichnung und Malerei), Prof. Mikl (Malerei) und Prof. Simotova (Radierung). Seit 1987 ist sie freischaffende Künstlerin und Mitglied im Berufsverband bildender Künstler.
Sie arbeitet in Wemding, im ehem. Kloster Heidenheim und in Berlin. In Heidenheim wurde mit ihrer Initiative 1998 das "Klosterforum Heidenheim" gegründet. Im Jahr 2002 organisierte sie zusammen mit dem Kunsthaus Nürnberg eine internationale Künstlerkolonie mit 14 Künstlern aus 8 Ländern. Ab 2002 begann auch der Aufbau des KunstMuseums in Wemding. Im EG und 1.OG werden großformatige Bilder, Grafiken und Lichtinstallationen aus verschiedenen Werkphasen gezeigt. Im 2.OG führt die Künstlerin Malprojekte für Kinder, Erwachsene, Schulen und Heime durch.
Home Aktuell Sammlungen Sonderausstellungen Das Haus Projektideen Kinder Weitere Museen Kontakt